Übernachtung im Pfadfinderhaus 2017

Vom 30.10 auf den 31.10 haben wir im Stammeshaus übernachtet.
Gegen 18 Uhr trafen wir uns und haben den gemeinsamen Abend mit einer Spielestunde begonnen. Neben Jugger stand auch Zombieball auf dem Programm.
Danach haben wir gegessen und unseren Schlafplatz vorbereitet, dann kam der gemütliche Teil des Abends: Wir haben zwei Filme geschaut und hatten sehr viel Spaß. Als nach dem zweiten Film schon einige eingeschlafen waren hatten sich die anderen auch hingelegt.
Am nächsten Tag starteten wir mit einem leckeren Frühstück. Nachdem wir uns gestärkt hatten haben wir noch ein paar lustige Spiele gespielt. Nach diesen ereignisreichen zwei Tagen wurden wir dann vormittags von unseren Eltern abgeholt.

- Die Kids der Weißen Wölfe -